Room 8 von Geoffrey Fletcher

Regisseur und Oscar-Preisträger Geoffrey Fletcher gewinnt mit seinem Kurzfilm Room 8 den BAFTA British Short Film Award 2014. Bekanntheit erlangte er als Autor des adaptierten Drehbuchs zu „Precious – Das Leben ist kostbar“ (2009), für das er 2010 mit dem Oscar ausgezeichnet wurde.

Mit Violet & Daisy (2011) feierte er dann sein Debüt als Regisseur und Produzent und konnte für die Hauptrolle die Schauspielerin Saoirse Ronan („Wer ist Hanna?“) gewinnen. In seinem Kurfilm Room 8 übernimmt nun der Downton Abbey Darsteller Tom Cullen die Rolle des Protagonisten und liefert uns ein wirklich wunderbares Werk über eine mysteriöse Holzkiste.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.